Was Sie bei mir finden

Ich biete Alternative Heilmethoden an für Gross-/ und Kleintiere an.
Diese kann zum Beispiel zur Heilforderung, Blockadenlösen oder zur Schmerzlinderung dienen. Für die meisten der Therapien komme ich zu Ihnen und Ihrem Tier, da es für das Tier weniger Stress bedeutet. Gewisse Behandlungen können auch aus der Ferne geschehen.
Keine Anfahrtskosten im Umkreis von 15KM ab 4314 Zeiningen. Ab 15km berechne ich 70 Rappen pro KM.

Ich habe einen Stundenansatz von 80.--CHF

Bei der Phyto/Mykotherapie (Heilkräuter & Heilpilze) handelt es sich um eine Therapie mit Heilpflanzen bei körperlichen oder seelischen Beschwerden.

Phyto/Mykotherapie


Bei der Phyto/Mykotherapie (Heilkräuter & Heilpilze) handelt es sich um eine Therapie mit Heilpflanzen bei körperlichen oder seelischen Beschwerden.


Lasertherapie


Die Lasertherapie wird von Tierärzten und Tiertherapeuten auf der ganzen Welt, als effektive Behandlungsform bei unterschiedlichsten Erkrankungen und Schmerzzuständen von Klein- und Großtieren genutzt. 


- analgetische
- antiphlogistische
- antiödematöse
- durchblutungsfördernde
- immunstimulierende
- wundheilungsfördernde
- nervenregenerierende
- akupunktstimulierend 

Pendeln


Wenn Ihr Tier immerwieder allergisch reagiert auf Nahrungsmitteln oder sonstiges, kann ich mit meiner Pendel oder Tensor auspendeln gegen was genau das Tier allergisch reagiert. Auch bei sonstigen Krankheiten kann das Pendel sehr nützlich sein.

Elektromagnetfeldtherapie Hund und Pferd


Anwendung zur
- Gesundheitsprophylaxe
- Regeneration und Gesamtvitalisierung
- Aktivierung von Stoffwechselprozessen
- Vertiefung der Atmung
- Durchblutungssteigerung in den Kapillaren
- Abtransport von Schlackenstoffen
- Optimierung der Erholungszeiten
- Frakturheilungsunterstützung
Einsatz bei Schmerzhafte Muskelverhärtungen (Myopathien)
Prellungen und Stauchungen.
Degenerative Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.
Rheumatische Beschwerden, Arthrosen und Gelenkverschleiß
 Akute und chronische Sehnen- und Sehnenscheidenentzündungen.
 Sehnenfaserrisse
 Schäden am Fesselträger.

Bioresonanz

Anwendung / Therapie- / Diagnosemöglichkeiten

Die Bioresonanz wird heute sowohl für diagnostische Zwecke, wie auch als Therapie genutzt. Bei der Therapie werden pathologisch veränderte ”Signal-Eingänge” dann ”spiegelverkehrt” über Elektroden an den Patienten zurück geleitet. Die Idee ist, dass die kranken Schwingungen so neutralisiert werden und der Körper so wieder gesunden kann.


Ziel der Diagnose

Ziel ist es, mit dieser Methoden krankmachende Schwingungen wahrzunehmen und den Patienten darauf hin zu behandeln. Krankheiten und Fehlfunktionen sollen anhand körperspezifischer und elektromagnetischer Schwingungen erkennbar werden.

Therapeutic Touch (Energetik)


Als Fernbehandlung oder Vorort dient Therapeutic Touch zur Linderung von Angstzustände, Schmerzen und Erschöpfung. Auch Wundheilung kann gefordert werden sowie Muskel und Nervenverspannung gelindert.

Manuelle Therapie


 Ein wichtiger Bestandteil der manuellen Therapie ist das Massieren und Dehnen der Muskulatur. Diese Therapieform kann bei fast allen Tieren angewendet werden, welche Probleme in der Bewegung haben oder einfach nur zur Entspannung von Körper und Geist 

Tierkommunikation


Möchten Sie wissen was Ihr Tier denkt oder möchten Sie Ihrem Tier etwas mitteilen? Dann sind Sie bei mir richtig!

Tierkommunikation findet immer aus der Ferne via Bild statt. 

Bezahlung

Grundsätzlich arbeite ich gegen Barzahlung oder Vorkasse. Sollte dies mal für Sie nicht möglich sein dann kontaktieren Sie mich. Wir finden bestimmt gemeinsam eine Lösung. 

Bezahlungsmöglichkeiten: Bar, Kartenzahlung (keine Postkarte), Twint oder Überweisung